• +49 391 59765444
  • info@ottos-zukunftslabor.de
  • Rötgerstraße 8, 39104 Magdeburg
  • Python & Spiel

    Das Raupe-Spiel ist ähnlich dem Snake-Spiel. Du wirst lernen, wie du zum Beispiel das Spielfenster einrichtest, die Raupe und das Futter erstellst.

    Im vorherigen Kurs “Turtle trifft Python” wurden erste Programmierbefehle in Python in Verbindung mit dem Modul turtle kennengelernt und umgesetzt. In diesem Kurs werden die bisherigen Grundlagen noch etwas vertieft. Da manche Teilnehmer vielleicht erst neu in den Kurs dazukommen, werde ich den Kurs so gestalten, dass jeder den Kurs besuchen und mitmachen kann auch ohne Vorkenntnisse. Ich werde also manche Befehle wiederholt erklären. Als Ergebnis dieses Kurses wirst du dein eigenes Spiel programmiert haben. Also viel Spaß dabei.

    Was passiert hier?

    • Ihr lernt die Grundlagen des Programmierens kennen.
    • Ihr könnt euch in der Anwendung mit digitalen Geräten und Programmen üben und lernt dabei den Umgang mit Teams oder Zoom.
    • Ihr tauscht euch online mit anderen Teilnehmern in der Videokonferenz aus.

    Was benötigt ihr dafür?

    • Stabile Internetverbindung
    • Notebook oder PC mit Webcam und Mikrofon
    • Installation von Python 3.8.5

    Um Python programmieren zu können, wird ein geeigneter Texteditor zum Schreiben des Codes benötigt. Damit der Code ausgeführt werden kann, brauchen wir einen Python Interpreter. Ich gehe im Folgenden auf die nötigen Schritte für Windows-Anwender ein. Andere Betriebssysteme wie Linux oder Ubuntu verfügen in der Regel bereits über ein passendes Programm.

    Nach deiner Anmeldung erhältst du von uns den Link und Hinweise zum Download.

    Anmeldung

    Anmeldung: per Email an: online@ottos-zukunftslabor.de

    Für den Kurs entstehen keine Kosten.

    Ich melde mich zur Veranstaltung an und willige damit in meinem Namen bzw. als gesetzlicher Vertreter:in und Erziehungsberechtigter der Teilnehmer:in ein, dass OTTOS Zukunftslabor auf Basis dieser Einwilligung entsprechend Art. 6 Abs. 1 DSGVO das Abbild der Teilnehmer:in bzw. von mir während des Stattfindens des jeweiligen Online Kurses per Kamera/Video gegenüber den anderen Kurs-Teilnehmer:innen für diesen Kurs sowie deren Erziehungsberechtigten anzeigen und übertragen darf.